You are here

Haus Köll

Baujahr: 
2005
Bauzeit: 
7 Monate
Bezirk: 
Imst
Heizwärmebedarf: 
19 kWh/m2a
Ergebnis Luftdichtheitstest: 
0,98 1/h
Wohnfläche: 
148 m2
Haus Köll

Statement der Bauherren

Um den Traum vom Eigenheim so schnell wie möglich verwirklichen zu können, dachten wir als erste Möglichkeit an eine Fertighausvariante. Diese Ansicht änderte sich allerdings rasch, nachdem wir an einer Hausbesichtigung der Firma MASSIVHAUS teilgenommen, bzw. ein Gespräch mit Herrn Westreicher und dessen zufriedenen Bauherrn geführt hatten.Schnell erledigte Herr Westreicher die baurechtlichen Erfordernisse, sodass wir nach nur 7-monatiger Bauzeit in unser Traumhaus einziehen konnten. Alle Firmen haben handwerklich und terminlich eine hervorragende Arbeit geleistet. Aufgrund des raschen Vorankommens der von Herrn Westreicher beauftragten Partnerfirmen hatten wir sogar Mühe, die von uns in Eigenregie durchgeführten Arbeiten zeitgerecht auszuführen. Besonders erwähnenswert ist die gut funktionierende Nachbetreuung durch das Team der Firma MASSIVHAUS. Gerade hier zeigt sich unsers Erachtens die Professionalität eines Unternehmens. Wir können zukünftigen HäuslbauerInnen nur raten, die Gelegenheit zu nutzen und mit dem Team der Firma MASSIVHAUS ihr Haus zu bauen.

Kontakt

MASSIVHAUS GmbH
Grillhofweg 43
6080 Innsbruck-Vill

Tel: +43 512 36 19 73
E-Mail: info@massiv-haus.at

Geschäftsführer: Bmstr. Ing. Werner Westreicher

Impressum & Datenschutzerklärung mehr

Fragen?

Anfrage